Welche Schuhe für den Strand  - Schuhe f  r den Strand 848x400 - Welche sind die passenden Schuhe für den Strandausflug – Slippers, Espandrilles oder doch lieber Sandaletten?

Welche sind die passenden Schuhe für den Strandausflug – Slippers, Espandrilles oder doch lieber Sandaletten?

Die richtigen Schuhe für den Strand sind eine Garantie für einen gelungenen Urlaub. Je nachdem, wo man hinfährt, kann man, außer modischen Slippers, auch Schuhe brauchen, die unsere Füße schützen. Was muss man alles über Schuhe für den Strand wissen? Welche Slipper sind diesen Sommer modern? Und sollte man vielleicht doch auf Espadrilles setzen?

Vor der Abfahrt Richtung Urlaub füllt man die Koffer, deren Kapazitäten ja leider begrenzt sind. Man versucht, sich auf jede Situation vorzubereiten und oft kommt es dazu, dass man aus Gründen der Vernunft modische Dinge zurücklässt, um die praktischen unterzubringen. So ein Dilemma betrifft nicht nur Kleidung, sondern auch Schuhe und Accessoires. Man braucht keine weiteren Jeans, die ja so aussehen wie die Jeans, die bereits im Koffer sind, kann aber nie zu viele Schuhe dabei haben.

Wenn der Sommer an einem Meer mit steiniger Küste verbracht wird, sollte man auf Schuhe setzen, die einen vor Reibung und etwaigen Verletzungen schützen. Bei der Wahl sollte man aber auch daran denken, dass es am Strand heiß ist und die Schuhe ebenso warm werden, weswegen man lieber helle und bunte statt schwarzen Schuhen einpacken sollte.

Die modischsten Slippers für den Sommer 2018

Trotz des wenigen Platzes im Koffer, wird es sich wohl niemand nehmen lassen, Schuhe mitzunehmen, die eher modisch und schick, als nur zweckmäßig, sind.

Zweckmäßigkeit ist eines, aber jeder möchte sein sommerliches Outfit mit einem passenden Paar Slippers ergänzen. Solche Schuhe sind vor allem auf Sandstränden praktisch, eignen sich aber auch als alternative für abendliches Ausgehen statt den klassischen Sandaletten oder Pumps. Modische Slippers gehören einfach in jeden Koffer und auf jede Reise.


- Slipper 0 300x300 - Slipper & Mokassins – Damen mögen es eben leicht!  - Slipper 0 300x300 - Welche sind die passenden Schuhe für den Strandausflug – Slippers, Espandrilles oder doch lieber Sandaletten?

Slipper & Mokassins – Damen mögen es eben leicht!

Sie tragen gerne bequeme Schuhe, möchten sich aber trotzdem alle Stylingmöglichkeiten offenhalten? Dann sind Sie…

0 comments

Slippers mit Plateausohle

Je nach unseren Vorlieben, kann man Slipper wählen, die in Richtung Ferse ein höheres Plateau haben und damit Schuhe mit Absatz simulieren, oder man wählt Slipper, deren Plateausohle auf ganzer Länge die gleiche Höhe aufweisen. Letztere sind auf jeden Fall bequemer und dann eine gute Wahl, wenn man keine Übung im Gehen mit Absätzen hat, aber dennoch nicht auf ein paar Extrazentimeter verzichten möchte.

So oder so: Plateauslippers passen einfach zu jedem Sommeroutfit. Sei es ein langer, luftiger Rock in Türkis, oder ein kurzer Jeansrock. Eines ist sicher: der Sommer ist DIE Zeit um mit Farben zu experimentieren – nicht nur bei Kleidung, sondern auch bei Schuhen und Accessoires.

Flache Slippers, oder doch mit Absatz?

Es gibt keinen Zweifel daran, dass wenn der Koffer schon zum Bersten gefüllt ist und wir vor der Entscheidung stehen, modisch oder bequem, unsere Vernunft auf letzteres setzen würde. Zum Glück gibt es aber viele Modelle, die für den Strand geeignet sind und gut aussehen – sportliche Flip-Flops, oder eben auch Slippers: elegant, verziert mit Steinchen, Fransen oder silbernen und goldenen Elementen. Man kann auch in flachen Schuhen schick sein.

Ideal für den Strand – Espadrilles

Espadrilles passen im Sommer einfach immer. Besonders im Trend liegt man mit blau-weiß gestreiften Modellen, aber auch Blumenmuster sind immer eine gute Wahl.

Ein Vorteil von Espadrilles ist, dass sie leicht und bequem sind, wie kein anderes Modell. Mit was kombiniert man sie am besten? Kleider aus Sweatshirt-Stoff in grau oder dunkelblau sind da besonders beliebt und sehen, zusammen mit einer sommerlichen Bräune, toll aus.


Espadrilles – Volle Freiheit für die Fußpartie

Espadrilles: Sommerliche Ausgelassenheit mit dem spanischen Klassiker Newcomer kann man sie kaum nennen, denn Espadrilles…

0 comments

Oder doch lieber Sandaletten?

Ob auf flachem Absatz oder mit Plateau – die Antwort auf diese Frage hängt ganz von unserem Geschmack ab, aber Sandaletten sind die beliebteste Wahl für Strandschuhwerk.

So ein Modell, mit ein bisschen Plateau, kann uns vor aufgeriebenen Stellen schützen, die vom Sand verursacht werden, der unter die Riemchen hinein gelangt. In diesem Zusammenhang ist beim Kaufen ein Blick auf die Dicke der Sohle eine gute Idee.

So oder so: ein Paar zweckmäßiger und mindestens ein Paar modischer Schuhe gehören in jeden Koffer und in jeden Sommerurlaub.


- Gioseppo Damen Geffnete Zehensandalen Sandalen 0 3 300x270 - Diese Sandalen musst du haben!  - Gioseppo Damen Geffnete Zehensandalen Sandalen 0 3 300x270 - Welche sind die passenden Schuhe für den Strandausflug – Slippers, Espandrilles oder doch lieber Sandaletten?

Diese Sandalen musst du haben!

Mädels, es ist wieder soweit: Die Sandalen-Saison steht vor der Tür! Zeigt her Eure Füße!Luftige…

0 comments

Strandschuhe

Der Urlaub steht vor der Tür oder du suchst stylishe Espadrilles, die dir die Sommergefühle zurück in den Großstadtdschungel bringen? Ob Zehentrenner, Sandalen, Pantoletten oder bequeme Stoffslipper, bei dieser Auswahl bleibt kaum ein Wunsch offen. Sportlich zu einem schlichten Badeanzug wirken klassische Sandaletten oder Zehentrenner ohne viel Schnickschnack, die dich bequem und rutschfest zum Beckenrand bringen.


- Wingogo Unisex Soft Barfu Wasser Skin Aqua Schuhe Breathable Aqua Socks Schnell trocknend 0 300x300 - Aquaschuhe – Das perfekte Sommer-Feeling  - Wingogo Unisex Soft Barfu Wasser Skin Aqua Schuhe Breathable Aqua Socks Schnell trocknend 0 300x300 - Welche sind die passenden Schuhe für den Strandausflug – Slippers, Espandrilles oder doch lieber Sandaletten?

Aquaschuhe – Das perfekte Sommer-Feeling

Aquaschuhe sind perfekt für Kieselstrand, Badeseen, Naturbäder oder das Schwimmbad. Aquaschuhe schützen die Fußsohlen nicht…

1 comment

Espadrilles: vom Strand in den Club

Wer es hingegen lieber glamouröser mag, punktet am Strand mit Espadrilles. Die aus Spanien stammenden Stoffschuhe sind sehr komfortabel und schnell zum Anziehen, die kleine Lasche ermöglicht ein direktes Reinschlüpfen! Und so leicht wie die Schuhe mit Hanf- oder Bastsohle sind, passen sie auch in die prallgefüllte Badetasche, in der du all deine Essentials für einen relaxten Strandtag packst. Das Beste an diesen coolen Trendschuhen: Ob untertags am Strand oder abends bei der Cocktail-Party im Beachclub, in den schicken Espadrilles machst du immer eine gute Figur!

Badesandalen: Baywatchstyle für Fashionistas

Nicht jeder Strand punktet mit weichem Sand, sondern teilweise erwarten uns spitze Steinchen oder raue Fluten. Zum Schutz vor scharfkantigen Muscheln oder Kieseln kommen BadeSandalen gerade recht. Dank ultraleichtem Kunststoffmaterial sind sie überhaupt nicht schwer, bieten aber mit Fersenriemen Halt. Kleine Noppen innerhalb des Fußbetts stimulieren die Fußsohle und erhöhen deinen Tragekomfort. So kannst du elegant und ohne lästiges Pieksen ins kühle Nass abtauchen!

Bunt, bunter, Strandschuhe

So bunt wie die Farben des Sommers schillern auch die Strandschuhe in allen Facetten des Farbspektrums. Von knalligen Neon-Tönen bis hin zu klassischen „Nichtfarben“ wie Schwarz oder Weiß gibt es die ganze Bandbreite. Je nachdem, ob du dein Strandoutfit Ton in Ton abstimmen oder aber mit einem ausgefallenen Farbton einen lässigen Stilbruch wagen willst, bei den Strandschuhen hast du alle Möglichkeiten.

Schreibe einen Kommentar